Wandertag – Stadtführung

Am 21. Juni machte sich unsere Klasse auf den Weg, um die Stadt Erfurt genauer zu erkunden. Hierfür bereiteten die Kinder in Kleingruppen verschiedene Themen vor, welche dann direkt vor Ort präsentiert wurden. Unsere Weg führte uns unter anderem zum Fischmarkt, zum Rathaus oder auch auf die Krämerbrücke. Dank der tollen Vorträge erfuhren wir jede Menge spannende Fakten über wichtige Plätze und Bauwerke, aber auch über Till Eulenspiegel, den Waidanbau oder die KIKA-Figuren. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz! Dank des sonnigen Wetters ☼ wagten es die Kinder ihre Füße in die Gera zu «stecken», wobei im Fluss sogar das ein oder andere Geldstück gefunden wurde.☺ Außerdem wurde ausgiebig auf dem Krämerbrücken-Spielplatz gespielt.