Aktuelle Corona- Maßnahmen

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

der Präsenzunterricht hat für uns auch in Stufe GELB oberste Priorität und findet auch weiterhin statt.

Aufgrund der neuen Verordnung vom Bildungsministerium vom 27.11.2020 sind wir jedoch leider gezwungen, folgende vorübergehende Maßnahmen ab dem 02.12.2020 umzusetzen:

  • Die Maskenpflicht besteht weiterhin nur auf den Fluren im Schulgebäude.
  • Von 07.30 Uhr (Klasse 1/2) bzw. 08.00 Uhr (Klasse 3/4) bis 16.00 Uhr ist es uns möglich, eine Betreuungszeit für Ihr Kind in der Schule anzubieten.
  • Früh- und Späthort werden ausgesetzt (!)
  • Klasse 1/2 beginnt um 07.30 Uhr mit dem Unterricht, Unterrichtsende ist um 11.00 Uhr (Mittagessen im Anschluss mit dem Lehrer/Erzieher)
  • Klasse 3/4 beginnt um 08.00 Uhr mit dem Unterricht, Unterrichtsende ist um 12.30 Uhr (inklusive Mittagessen mit dem Lehrer)

Wenn möglich, möchten wir Sie bitten, Ihr Kind vorübergehend für den Dezember vom Hort abzumelden, damit das Infektionsgeschehen an der Schule so gering wie möglich gehalten werden kann. Die Nachmittagsbetreuung findet von der 1. bis zur 4. Klasse im Lernhaus statt.

Formular hier verfügbar:

Hortabmeldung

Die Schulklassen werden darüber hinaus wieder an einem bestimmten Ort vom jeweiligen Klassenlehrer abgeholt. Dieser wird Ihnen per Mail vom Klassenlehrer mitgeteilt. Nach dem Unterricht werden die Kinder zu den Abholzeiten zum Wirtschaftsausgang geschickt. Im Nachmittagsbereich darf das Schulgelände nur noch mit einer Mund- Nasen- Bedeckung betreten werden.

Das Team der GS 25