Leitbild


Einleitung

Bei der konzeptionellen Arbeit an unserer Schule steht nach dem Thüringer Bildungsplan, das Kind und seine handelnde Auseinandersetzung mit der Lebenswelt im Vordergrund.

Der Sinn und Zweck des Schulkonzeptes der „Astrid Lindgren“ Schule ist es, unser Denken und Handeln an gemeinsam mit Eltern und Kindern gefundenen Werten auszurichten.

Die Transparenz unserer Arbeit sowie das an der Lebenswirklichkeit und den Bedürfnissen der Kinder angepasste und individuell abgestimmte Begleiten des Lernprozesses sind für uns von großer Bedeutung.

Die Stärken aller Kinder zu stärken, ist Prinzip unseres täglichen Handelns. Grenzen wahrzunehmen, konstruktiv, pädagogisch sinnvoll und für das Kind förderlich damit umzugehen, ist unsere Herausforderung.


Leitbild

Leitbild der „Astrid-Lindgren-Schule“ Erfurt – Wir sind K U N T E R B U N T


Kooperation
Offene Unterrichtsformen
Normen und Werte
Teamarbeit
Eigenverantwortung
Rhythmisierung
Bewegte Schule
NeUes und Bewährtes
INdividualität
Transparenz


Unsere Leitsätze

  • Wir rhythmisieren unseren Tagesablauf, da für uns Bewegung ein wichtiger Bestandteil erfolgreichen Lernens ist.
  • Wir gehen respektvoll, fair und freundlich miteinander um.
  • Wir handeln nach gemeinsamen Normen und Werten.
  • Wir leiten unsere Schüler zum selbständigen und eigenverantwortlichen Lernen an.
  • Wir unterstützen und fördern die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Schüler.
  • Wir lernen und arbeiten in einer produktiven und entspannten Atmosphäre.
  • Wir bieten unseren Schülern Geborgenheit und ein vertrauensvolles Lernumfeld.
  • Wir stehen für Kontinuität und Stabilität im Schulalltag und setzen uns konstruktiv mit Neuem auseinander.
  • Wir schaffen Raum für Kreativität, Neugier und Lebensfreude.